Fluchtzwerg

Zwei Menschen und zwei Hunde unterwegs mit dem Eifelland Holiday
cadac grill-9520
Allgemein Campen

Der neue Campingbegleiter    Teil 1

Ein neuer Grill musste her! Da wir bekennende Weber Fans sind, haben wir geschaut was diese Firma zu bieten hat. Leider nicht das, was wir suchten. Nach weiteren Recherchen (dem Internet sei Dank) stieß ich auf die Firma Cadac. Was ich sah, gefiel mir! Ein Grill auf dem man auch kochen kann, der einiges an Zubehör bietet, der schön kompakt ist, dessen Teile sich prima in den mitgelieferten Taschen verstauen lassen. Ich las noch einige Erfahrungen und Bewertungen, erst dann berichtete ich meinem Mann von dem „Teil“!

Ich glaube ich hatte ihn ganz schnell mit dem Cadacvirus infiziert, Stephan fand ihn gut, besonders seine universelle Einsetzbarkeit! Natürlich wurden Preise verglichen, was aber nicht so einfach war, da Cadac verschiedene Kombinationen anbietet, mal mit mal ohne Deckel, mal mit mal ohne Paellapfanne oder Skottel.

Wir sind also seit kurzem stolze Besitzer eines Cadac Carri Chef 2 mit SkottelCadac ist eine südafrikanische Firma und das Grillen oder Braten, Braai genannt, hat in Südafrika einen hohen Stellenwert. Zusätzlich gönnten wir uns noch die Braai PlatteDer neue Grill musste natürlich noch am gleichen Abend getestet werden!

Der Cadac war zügig und problemlos aufgebaut. Fleisch hatten wir noch im Kühlschrank. Noch die Gasflasche anbringen und direkt beim ersten Funken zündete der Brenner.

cadac grill-9473

So wünscht man sich das. Und Fleisch und Gemüse sahen gut aus und schmeckten hervorragend.

cadac-9406

Am nächsten Abend wollten wir den Skottel testen, eine Art Wok Pfanne. Im Rezeptheft fanden wir Tortilla Wraps, sie sollten es sein. Hm, die Tortillas kann man bestimmt auch selber machen, dafür extra zum Supermarkt fahren?! Schnell den Vorratsschrank gecheckt, alles da. Der Teig war schnell zubereitet und schon bald landete der erste Teigfladen auf dem Skottle.

cadac-9411

Wenn der Teig Blasen wirft, sollte man ihn wenden.

cadac-9413

Das sah ja schon mal gut aus! Ein wenig haben wir noch mit der Hitze experimentiert, bei zu hoher Temperatur wurden die Tortillas schnell schwarz. Sie brauchten auch nicht lange, da die Teigfladen recht dünn sind. Wir waren sehr zufrieden mit dem Ergebnis!

cadac-9417

 

Nachdem der Skottel ein wenig abgekühlt war, legten wir die zweigeteilte Grillplatte auf. Auf der glatten Seite sollte das Gemüse eine schöne Farbe bekommen, auf der anderen Seite ein Stück Fleisch.

Daraus „bauten“ wir uns dann einen Wrap, lecker!!

cadac-9427

 

Ich hatte an diesem Abend noch Lust auf Nachtisch. Auch Obst kann prima gegrillt bzw. erhitzt werden.

cadac-9430

Einen Torilla Fladen habe ich mit Nutella bestrichen, zwei Kugeln Vanilleeis darauf angerichtet und dazu die warmen Erdbeeren vom Grill! Ein Gedicht!

cadac-9434

Das nächste Gericht wollten wir auch im Skottel zubereiten. Bunte Gemüsepfanne mit Reis. Während der Reis auf dem Herd garte, kamen kleingeschmittene Paprika und Champignons   mit Kokosöl in die wokähnliche Pfanne. 

cadac grill-9469

Brokkoli hatte ich auch vorgegart, der kam jetzt hinzu.

cadac grill-9484

Bis dahin hatte mit dem Braten alles wunderbar geklappt, nichts hatte angesetzt. Dann kam der Reis hinzu.

cadac grill-9494

Dann musste schnell gerührt werden, da der Reis doch sehr stark am Skottelboden anbackte. Hier hätten wir besser die Folie verwendet, die man für wenige Euro dazu kaufen kann, um das Ansetzten in der Pfanne zu verhindern. Zum Reinigen habe ich Wasser mit Spülmittel in die Pfanne gefüllt und diese Mischung einige Minuten aufgekocht. Danach ließ sich der Skottel relativ problemlos reinigen, ein wenig scheuern musste ich aber doch.

cadac grill-9507

Fazit: Der neue Grill hat den ersten Test gut gemeistert. Die Hitze lässt sich gut regulieren, das Thermometer im Deckel kann hierbei hilfreich sein.

cadac grill-9520

Fleisch bekam nur auf höchster Stufe eine schöne Farbe, blieb ansonsten eher blass, war aber heiß und schmeckte trotzdem hervorragend.

Der Griff des Deckels ist sehr ergonomisch geformt und liegt gut in der Hand.

cadac grill-9519

Nun sind wir sehr gespannt, wie der Cadac sich im Urlaub bewährt! Ichwünsche allen noch eine schöne Ferienzeit!

cadac grill-9512

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *